Index of /~oj14ozun/sp

[ICO]NameLast modifiedSizeDescription

[PARENTDIR]Parent Directory  -  
[DIR]material/2023-01-26 18:03 -  
[DIR]siehe-auch/2022-11-05 08:50 -  
[TXT]memcheck.sh2023-01-25 14:29 612  
[TXT]semserv-bearb.c2023-01-24 22:11 5.1K 
[TXT]semserv-template.c2023-01-24 12:20 1.8K 
[TXT]arbeitsumgebung.html2022-11-17 18:40 32KTipps zur Einrichten einer Arbeitsumgebung
[TXT]01-case.c2022-10-25 16:08 2.5K 

Webseite zur SP2 Übung T04

Tutor: Kaludercic, Philip

Die Tafelübung T04 findet am Dienstag um 12:15 bis 13:45 statt im 0.031-113. Auf dieser Seite werden Material, Code sonstige Verweise gesammelt.

Ankündigungen und Erinnerungen (Feed)

[] Klausurvorbereitung (I)

Wir schauen uns am 17.11. weiter die Aufgaben aus der SP2 Klausur WS21 an.

[] Hackingübung

Am 21.12. wird die freiwillige “Hackingübung” besprochen. Anwesenheit ist freiwillig.

[] Klausurvorbereitung (I)

Nach der Klausurbesprechung am 29.11. werden wir die Ankreuzaufgaben der SP2 Klausur WS21 anschauen.

[] Miniklausur

Am 6.5. wird die Miniklausur ausgeteilt, damit man sich die Korrektur anschauen kann. Die Klausur wird dann gleich wieder aufgesammelt.

Abgaben Checkliste

Häufige Fehler sind meist am einfachsten zu Vermeiden. Wenn man vor der Abgabe diese Punkte beachtet sollte man die Probleme vermeiden:

Falls vorhanden, hat man sich die Musterlösung angeschaut?
Zum Bauen werden die notwendigen Flags benutzt?
Eine Makefile wurde geschrieben?
Die Makefile hat die Pseudotargets all und clean?
Die Makefile kann mit -r -R gebaut werden?
Die Makefile benutzt die CC und CFLAGS Makros?
Die Aufgabe kann ohne Fehlermeldungen gebaut werden?
Das Programm wurde vor der Abgabe getestet?
Der Quelltext wurde sinnvoll Kommentiert1?
Die Korrekturhinweise wurden beachtet.
Die Abgabe2 via SVN ist erfolgt3?

↪ Wer diese Punkte nicht beachtet, wird wahrscheinlich einige Punkte verlieren4.

Ich schätze es wenn Dateien schön und sauber formatiert sind, da man die dann leichter kommentieren kann. Dazu kann ich euch nicht zwingen, ihr könnt hier lesen wie man das einfach automatisieren kann.

Wenn man Problem hat, kann es oft helfen erst Valgrind, Sanitizers, strace oder GDB zu benutzen. Für GDB habe ich eine kleine Einführung geschrieben.

Links zu CIP-Seiten anderer Tutoren

Felix (T09), Stef (Ehemalig), Milan (Ehemalig), Andreas (Ehemalig), Lou (Ehemalig),

1  Meine Richtlinien und Empfehlungen zu Kommentaren sind:
2  Wer sich den mindesten Aufwand mit SVN machen will, braucht nur am Ende der Bearbeitung diese Befehle im trunk/aufgabeN Verzeichnis auszuführen:
$ svn add .
$ svn commit -m "Abgabe der Aufgabe N"
$ /proj/i4sp2/bin/submit
3  Im Idealfall wird das nicht 5 Minuten vor der Abgabe das erste mal versucht. Wenn man schon ein Versionskontroll-system benutzen muss, kann man es ja auch verwenden. Viele Text-Editoren haben auch Unterstützung für SVN eingebaut/verfügbar.
4  Zu unfertigen Abgaben: Es ist meine Erfahrung, dass das Abgeben um zumindest noch ein Punkte zu sammeln, selten funktioniert, und nur den Korrekturaufwand erhöht. Wenn ihr die Zeit nicht findet, kann man Aufgaben nach der Abgabefrist schicken, damit ich es zumindest noch Kommentieren kann.

Ältere Fassungen meiner Übungsweiseite sind hier zu finden.